Inner Peace Tipp: Gelassenheit

Gelassenheit. Eines meiner Lieblings-Inner Peace-Themen.⁠

Dinge einfach mal stehen lassen. Sie beobachten. Abstand nehmen. Abwarten.⁠

Es braucht nicht immer unser Reagieren, sich Reinsteigern, sich Ereifern, Reinreden – sooo wohltuend, wenn wir darauf verzichten. Möglichst oft. 

Wenn wir Dinge gemäss ihrer Wichtigkeit behandeln. Sind wir ehrlich: Die meisten Dinge sind NICHT besonders wichtig.⁠ Jedenfalls nicht so wichtig, dass wir ihnen unsere Energie und unseren Seelenfrieden übergeben sollten.⁠

Äusserst wichtig allerdings ist Humor. Humor ist ein Gamechanger. Humor hilft, Dinge nicht so eng zu sehen, Humor lockert die manchmal enge Schlaufe, die wir um uns binden.⁠ 

Wenn ich unterrichte, dann ist ganz oft eine Prise Schalk dabei. Weil mich das selber entspannt und weil ich weiss, dass ein humorvoller Impuls den Menschen gut tut und eben; Gelassenheit bringt. Und ein Lächeln.⁠

Bitte mehr davon 🙏🏾⁠

Schreib mir gerne in die Kommentare: Bei was könntest du dich heute in mehr Gelassenheit üben?

Herzlich,⁠

Sandra⁠

PS. In Gelassenheit üben kannst du dich auch mit dem Mind & Body Power-Programm. Die nächste Runde startet am 5. April 🗓️😍👌 

Inner Peace Online Magazin

Dein kostenloses Magazin rund um inneren Frieden, Ruhe & Kraft.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2021 Movement of Love
Powered by Chimpify